Link: Filmstoffentwicklung – Tag der Dramaturgie am 8.11.14

Unter anderem mit folgenden Veranstaltungen:

  •  Who Am I. Regisseur und Autor Boran bo Odar und Co-Autorin Jantje Friese über Chancen und Risiken des Genre-Kinos in Deutschland
  • Serienentwicklung im Writers‘ Room. Autor und Regisseur Matthias Glasner und Autor Marc Terjung über ihre Erfahrungen im Writers‘ Room und ihre spezifischen Arbeitsprozesse
  • Herzkino reloaded. Eine Podiumsdiskussion über  Stoffentwicklung abseits von Mord und Totschlag
  • Das Ende der Geduld. Autor Stefan Dähnert und Regisseur Christian Wagner berichten, wie das Neuköllner Modell ins Fernsehen kam
  • Kein DrehbuchKeine Dramaturgie? Die Regisseure Jakob Lass und Isabell Suba über Stoffentwicklung bei improvisierten Filmen

Zum vollständigen Programm.

Zur Anmeldung.

 

Deine Meinung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.