Schlagwort: Gleichberechtigung

Schon früh werden beim Drehbuchschreiben die Weichen für die Geschlechterverteilung und somit meistens das Männerübergewicht im Film gestellt. Die Hauptrolle, oder die zwei, drei Hauptfiguren, stehen meist von Anfang an fest und mit ihnen ihr Geschlecht. Nach und nach, im Laufe der…

Weiterlesen Link: Neropen in der Stoffentwicklung

Branche & Markt Links

Wie viele Drehbücher für Fernsehen und Kino jeweils von Frauen und Männern alleine oder gemeinsam geschrieben werden weiß ich nicht, aber zumindest gibt es Zahlen darüber, wie viele Drehbücher jeweils verfilmt wurden. Dies ist ein Gastbeitrag von Belinde Ruth Stieve, Schauspielerin, Autorin…

Weiterlesen Männer schreiben Drehbücher

Branche & Markt

Laut einer Studie des Geena Davis Institute on Gender in Media, die ich hier Ende Oktober kurz vorgestellt habe, kommt im deutschen Film auf vier (3,7) Filmemacher nur eine Filmemacherin. Schreck und Scham darüber waren genug Anlass für mich, durch die Deutsche…

Weiterlesen Frauen im deutschen Film: Von 1920 bis 1989

Branche & Markt

A total of 5,799 speaking or named characters on screen were evaluated, with 30.9% female and 69.1% male. This calculates into a gender ratio of 2.24 males to every one female. Turning to protagonists, only 23.3% of the films had a girl…

Weiterlesen Girls are Nowhere to be Scene

Branche & Markt Links

“Since you’re a woman, would you consider writing for children’s shows?” I sat and listened to our Executive Producer rank the actresses on the show in terms of “fuckability.” I needed to act like “the girl I was born as” and “go…

Weiterlesen Link: Shit People Say To Women Directors

Branche & Markt Links