Schlagwort: Kind

(Aktuelle) Kinofilme dramaturgisch zu untersuchen ist schwierig, weil wir sie dafür eigentlich mehrfach sehen müssten. Dafür fehlen die Ressourcen und manchmal die Geduld. Deshalb ein kurzer erster dramaturgischer Eindruck, der weder umfassende Vollständigkeit, noch analytische Detailtiefe verspricht – dafür spontane Ehrlichkeit und…

Weiterlesen Erster Eindruck: Nebel im August

Dramaturgie Filme Rezipieren

Der diesen Sommer erschienene deutsche Kinofilm Nebel im August erzählt Leben und Tod des dreizehnjährigen „schwer erziehbaren“ Ernst Lossa in einer psychiatrischen Anstalt des Nationalsozialismus. Das Drehbuch stammt von Holger Karsten Schmidt; auf FilmStoffEntwicklung, bei der Case Study zur Frage „Wie erzählt…

Weiterlesen FSE16: Wie erzählt man Euthanasie im Kino?

Dramaturgie Filme History

Wir haben schon über männliche und weibliche Helden nachgedacht. Was ist eigentlich mit Kindern? Es gibt ja einige sehr gute Filme, in denen Kinder die Hauptfiguren sind. Natürlich wird man da nicht den Anspruch haben, dass sie Helden sind. Oder vielleicht doch?…

Weiterlesen Kinder – heldentauglich?

Allgemein