Schlagwort: Serie

„Das deutsche Fernsehen und mit ihm die Öffentlich-Rechtlichen stehen für Kontinuität, das heißt für einen Geschmack, der seit Jahren, wenn nicht gar Jahrzehnten auf der Stelle tritt und der immer wieder neu bedient wird mit TV-Ware von der Stange. Aber dieser Geschmack…

Fernsehen Links Rezipieren Serie

“Fast schon ironisch, dass in den USA das vermeintlich überholte Autorenfernsehen triumphiert, während sich europäische TV-Macher noch abmühen, für das kollektive Schreiben im Writers’ Room auszubilden.” – Hannah Pilarczyk auf SPIEGEL ONLINE Meinungen und Kommentare auf Facebook.

Branche & Markt Fernsehen Serie

Serien wie “Mad Men” oder “House of Cards” sind weniger Plot-getrieben als ältere Vorgänger und legen den Akzent eher auf eine panoramatische Gesamtbetrachtung eines bestimmten Milieus, sie sind ein additiver Gesellschaftsroman, die zeitgenössische Comédie humaine. Der Serie ist also das Kunststück gelungen,…

Branche & Markt Fernsehen Links Rezipieren

DWDL.de über eine Podiumsdiskussion mit Heike Hempel (ZDF, Fernsehfilm/Serie II), Katharina Dufner (ZDF, Fernsehfilm/Serie I), SWR-Fiction-Chefin Martina Zöllner und Degeto-Redaktionsleiter Sascha Schwingel auf dem FernsefilmFestival Baden-Baden zu dem Thema Serie, also eigentlich Fernsehfilme, aber dann doch irgendie Serie: viele Worthülsen, vollmundige Ankündigungen…

Branche & Markt Fernsehen