Link: Spike Jonze Launched Viceland Today

Seit dem 1. März wird in Kanada und den USA der Fernsehsender Viceland (Wikipedia (en)) ausgestrahlt. Intendant ist Spike Jonze, der Regisseur von Being John Malkovich, Adaptation, Where The Wild Things Are und Her. Bei Stephen Colbert stellt er den Sender vor, mit dem „new opening“ ist dieser Clip gemeint.

Das hinter dem Sender stehende VICE Magazine ist schon seit langem für Filmemacher sehr interessant: 2011 veröffentlichte es zum Beispiel den Kurzfilm Umshini Wam (auf YouTube) von Harmony Korine (Kids, Spring Breakers) und 2015 seine Kurzdoku The Legend of Cambo (auf VICE.com). Außerdem La Passione von James Franco, Subconscious Password von Chris Landreth und andere äußerst gute Kurzfilme von äußerst guten Filmemachern.

We can cover that by a line of dialogue...

    Hast du deinen Text vergessen?

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Mit dem Klick auf „Kommentar absenden“ wird der Speicherung der angegebenen Daten sowie des Zeitstempels zum Zwecke der Darstellung des Kommentars und des Spamschutzes zugestimmt. Für eine nachträgliche Löschung bitten wir um eine Mail an uns von der entsprechenden Adresse. Siehe auch: Datenschutzerklärung.