Schlagwort: Im Drehbuch-Dschungel

Der Schauspieler, Dokumentarfilmer und Naturschutzaktivist Hannes Jaenicke hat in einem Deutschlandfunk-Gespräch interessante Thesen aufgestellt. Film ist die überlegene amerikanische Kunst: wegen Hollywood, wegen der deutsch-jüdischen Emigranten der 20er und 30er-Jahre, wegen der Professionalität, die von Autoren, Schauspielern und Regisseuren verlangt und geleistet wird.

Branche & Markt