Link: „Blochin“ im ZDF: Wie die Axt im Wald

Der Riesenerfolg horizontal, also fortlaufend erzählter US-Serien wie Breaking Bad oder House of Cards lässt Reinhold Elschot sagen: „Wir haben jetzt verstanden, was ihr alle wollt!“ und ihn mit Blochin ein Format aussenden, das versucht, die Erfolgsrezeptur aus rauer Geschichte, interessanten, starken Nebenfiguren und der Ambivalenz gegenüber der Hauptfigur auf hiesigen Boden zu bringen.

Auf Sueddeutsche.de schreibt Silke Burmester über Blochin, eine neue, bisher fünfteilige Fernsehserie von Matthias Glasner, die dieses Wochenende im ZDF ausgestrahlt wird. Die erste Folge kommt heute Abend, Folgen Zwei bis Vier morgen und die fünfte am Sonntag. In der Mediathek sind alle Folgen ab heute ab 20 und 22 Uhr verfügbar, hier gehts zur Vorschau.

We can cover that by a line of dialogue...

    Hast du deinen Text vergessen?

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Mit dem Klick auf „Kommentar absenden“ wird der Speicherung der angegebenen Daten sowie des Zeitstempels zum Zwecke der Darstellung des Kommentars und des Spamschutzes zugestimmt. Für eine nachträgliche Löschung bitten wir um eine Mail an uns von der entsprechenden Adresse. Siehe auch: Datenschutzerklärung.