Schlagwort: Dramaturgische Praxis

Dies ist ein Gastbeitrag von Robert Hummel, Krimi- und Thriller-Autor für Film, Fernsehen, Bühne, Radio. Die Szene mit dem Titel „Ich stell‘ mal eine ketzerische Frage“ war Keynote der Podiumsdiskussion »Zu Gast auf der FSE: Der Verband Deutscher Drehbuchautoren. Kommunikation in der…

Weiterlesen „Ich stell‘ mal eine ketzerische Frage“

Branche & Markt Fernsehen Rezipieren

Es gibt wohl in jeder Branche wenig Sinnvolleres, als ein Zusammensetzen und Nachdenken der Gewerke über eine bessere Zusammenarbeit, die bessere Ergebnisse verspricht. Das ist öffentlich als Podiumsdiskussion auch auf FilmStoffEntwicklung geschehen. Unter dem Titel »Zu Gast auf der FSE: Der Verband…

Weiterlesen FSE16: Kommunikation in der Stoffentwicklung

Branche & Markt Fernsehen

Unter dem Titel »Realität erzählen. Dramaturgische Beratung im Dokumentarfilm« fand bei FilmStoffEntwicklung dieses Jahr ein Gespräch zwischen den Dramaturginnen Kritl Philippi und Kyra Scheuer und den Dokumentarfilmregisseuren Klaus Stern und Steffi Wurster statt, mit dem Anliegen dem Publikum diese sehr sinnvolle und…

Weiterlesen FSE16: Realität erzählen

Branche & Markt Dokumentarfilm Filme

Too long; didn’t read: Texte aus Drehbuch-, Film- und Welttheorie, kurz, knapp, bündig zusammengefasst und auf ihren Wert fürs filmschreiben hin geprüft. Heute die Kapitel »Introduction: A career in script development« und »Responsibilities of a script editor« aus dem Buch The Art…

Weiterlesen Theorie tl;dr: Über Dramaturgen

Branche & Markt Fachtexte