Link: Wendepunkt #35

Pünktlich zum Filmfest hat der Verband für Film- und Fernsehdramaturgie die 35. Ausgabe des Wendepunkt veröffentlicht. Ich bin selbst als AUtor vertreten, mit dem Artikel Wahrnehmung und Sensibilität: Wie wir und unsere Figuren erkennen.

Außerdem gibt es ein Interview mit Story Consultant John Truby, ein Bericht vom Serien Summit, und ein Essay über die SXSW-Konferenz und die Frage, inwiefern die neuen Endgeräte vielleicht den Film revolutionieren.

Wahrnehmung und Sensibilität wird Ende Juli auch hier im Blog erscheinen.

We can cover that by a line of dialogue...

    Hast du deinen Text vergessen?

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Mit dem Klick auf „Kommentar absenden“ wird der Speicherung der angegebenen Daten sowie des Zeitstempels zum Zwecke der Darstellung des Kommentars und des Spamschutzes zugestimmt. Für eine nachträgliche Löschung bitten wir um eine Mail an uns von der entsprechenden Adresse. Siehe auch: Datenschutzerklärung.