Tag der Filmstoffentwicklung am 5. November in Berlin

Das Programm der „Filmstoffentwicklung 2016 – Tag der Dramaturgie“ des Verbands für Film- und Fernsehdramaturgie (VeDRA) mit allen Infos zu den Gästen ist veröffentlicht.

Anwesend sind namhafte Autoren und Regisseure: Die Autoren Johannes Naber (u.a. Zeit der Kannibalen) und Arne Nolting (u.a. Weinberg, Club der roten Bänder), Matthias Brun, der Regisseur des Kinderfilms Molly Monster, oder der Regisseur Jan Peter (u.a. 14 – Tagebücher des Ersten Weltkriegs) werden bei der Tagung zu aktuellen Produktionen und Entwicklungen im Bereich der Stoffentwicklung als Ansprechpartner auf den Podien sitzen.

Thematisch geht es unter anderem um verschiedene Serienformate, den Genrefilm, transmediales und interaktives Erzählen, die Zukunft des Fernsehens, die Dramaturgie von YouTube-Videos und im Dokumentarfilm.

So wie in den letzten Jahren scheint es auch dieses Jahr zu sein: Es lohnt sich.

Ort: Reinhardtstraßenhöfe, Reinhardtstr. 16, 10117 Berlin
Zeit: 05.11.2016, 09:30 – 19:00 Uhr

Deine Meinung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.